Folgen Sie uns
13. März 2017
Redaktion
Carbontechnik (Easypreg)

Zwei-Schalen-Unterschenkelorthesen mit Condylenabstützung

Mit individuell gefertigten Zwei-Schalen-Unterschenkelorthesen aus Easypreg lassen sich besonders leichtgewichtige und dünnwandige Versorgungen auch für komplexe Krankheitsbilder fertigen. Fall­beispiele aus der Diabetesversorgung veranschaulichen die Vielfalt an Einsatzmöglichkeiten.
Foto: OSM Martina Hennicke
Foto: Martina Hennicke

Durch Komplikationen in der Wundheilung chronischer Wunden oder durch Wundheilungsstörungen am Fuß, zum Beispiel als Folge von Diabetes, einer peripheren arteriellen Verschlusskrankheit, Polyneuropathie, Amputationen oder von Infekten, sind viele Patienten in ihrer Mobilität erheblich eingeschränkt. Aufgrund der gestörten Wundheilung besteht die Gefahr weiterer, schwerwiegender Komplikationen. Wunden am Fuß können jedoch nur heilen, wenn sie entlastet werden, sonst helfen auch die bes­te Wundversorgung und die modernste Wundauflage nicht.

Anmelden und weiterlesen
Neu hier? Schließen Sie jetzt Ihr Abonnement ab!

Mit einem Abonnement erhalten Sie Zugriff auf alle Online-Inhalte. Mit einem Premium-Abonnement erhalten Sie zusätzlich viele Angebote rund um die Orthopädieschuhtechnik umsonst oder stark vergünstigt.

Sie besitzen bereits ein Abonnement?

Nutzen Sie Ihr Abonnement auch digital und profitieren Sie von der großen Fachartikelvielfalt . Der Zugang ist bei Ihrem Abonnement bereits enthalten und für Sie kostenlos.

Foto: Andrey Popov/Adobe Stock
Zurück
Speichern
Nach oben