Folgen Sie uns
24. Juni 2022
Redaktion

Krank zur Arbeit?

BIRGIT NAGEL


Manche Kollegen kommen bereits bei geringen gesundheitlichen Beschwerden nicht zur Arbeit, andere gehen dagegen auch mit gravierenden Beschwerden noch an ihren Arbeitsplatz. Oft heißt es dann: „Das ist nur eine kleine Erkältung, deswegen muss ich doch nicht gleich zu Hause bleiben“ oder „Ich komme trotz meiner Beschwerden zumindest für einen halben Tag“. Die Folgen für sich selbst, die Kollegen und die Arbeitsqualität werden dabei oft nicht vollständig bedacht.

Foto: deagreez/Adobe Stock

Wenn Mitarbeiter krank zur Arbeit kommen, gibt es dafür meist einen oder mehrere Gründe:

Foto: Andrey Popov/Adobe Stock
Zurück
Speichern
Nach oben