Folgen Sie uns
29. November 2023
Redaktion
#meinhandwerkchallenge

Bei TikTok fürs eigene Handwerk werben

Um Handwerksberufe beim potenziellen Nachwuchs populärer zu machen, haben die Handwerkskammern eine Aktion bei TikTok gestartet. Handwerkerinnen und Handwerker können dabei in Videos auf ihren Beruf aufmerksam machen.
Foto: Tanusha/Fotolia

In kurzen Videos sollen sie ihren Beruf pantomimisch vorstellen und am Ende das Rätsel auflösen. TikTok-Nutzer sind jetzt dazu aufgefordert auch ihren Beruf auf diese Weise darzustellen und unter dem gemeinsamen Hashtag #meinhandwerkchallenge bei TikTok einzustellen.

Ziel ist, bei TikTok Handwerksberufe mehr ins Blickfeld der jungen Zielgruppe rücken, die Berufsvielfalt erkennbar zu machen und so das Interesse an einer Ausbildung in Handwerksberufen zu steigern.

Die Kampagne ist ein Pilotprojekt des Ideenlabors, der kollaborativen Entwicklungsplattform der Handwerkskammern, zur Erprobung neuer Medienformate und Kommunikationskanäle.

Weitere Infos finden Sie hier.

Bereits erstellte Filme finden sich auf TikTok unter dem Hashtag #meinhandwerkchallenge

Foto: Andrey Popov/Adobe Stock
Zurück
Speichern
Nach oben