Folgen Sie uns
6. September 2023
Redaktion
Eigenständige GmbH

Fagus geht neue Wege

Zum 1. Januar 2024 wird in Alfeld der Bereich Fagus aus der Fagus-GreCon Greten GmbH & Co. KG herausgelöst, um in eine eigenständige Gesellschaft überführt zu werden – die Fagus GmbH.
Foto: Fagus

„Die wachsenden Anforderungen in der Schuhindustrie führen bei der neuen Fagus GmbH zu einer zukunfts- und kundenorientierten Neuausrichtung in den Bereichen Formen, Design, Schuhleisten und DIP Service“, teilt das Unternehmen mit.

Laufende Projekte, Aufträge und geschäftliche Handlungen würden lückenlos von der Fagus GmbH fortgeführt. Der Fokus der Fagus GmbH werde vor allem auf der Komplettprojektierung von Kundenwünschen und -Ideen liegen.

 

Leisten und Formen aus einer Hand

„Alle Serviceleistungen, von der Leisten-Modellentwicklung über das Sohlendesign, bis zur Konstruktion, sowie Direktbesohlungsleisten- und Formenfertigung auf hochpräzisen CNC-Maschinen, sind hier eng verknüpft. Für unsere Kunden sind die Vorteile schnell ersichtlich, denn all diese Schritte der Prozesskette in eine erfahrene Hand zu geben, bedeutet weniger Aufwand in der Projektplatzierung und vor allem garantierte Produktionssicherheit beim gelieferten Endprodukt“, verspricht Fagus.

Foto: Andrey Popov/Adobe Stock
Zurück
Speichern
Nach oben