Folgen Sie uns
12. Juni 2023
Redaktion
Digitale Manufaktur

Convention in Berlin

Unter dem Motto „Handwerk digital – Manpower der Zukunft“ lädt die Springer Aktiv AG interessierte Werkstattleiter und CEO’s am 15. September 2023 zu einer Convention nach Berlin ein. Es geht um die Fragestellung, wie digitale Tools bei den Problemen des Fachkräftemangels helfen können.
Foto: Springer Aktiv AG

Welche digitalen Möglichkeiten in der Analyse und Fertigung von Einlagen und Orthesen bieten dabei einen Mehrwert? Wie können Prozesse im Unternehmen optimiert werden, um Zeit freizusetzen, Geld zu sparen und die Versorgungsqualität am POS zu sichern und ggf. zu verbessern? Wie können Werkstattleiter unabhängiger von einzelnen Mitarbeitern werden? Mit Vorträgen und Best-Practice zu den Themen Fußversorgung, Digitale Mess- und Fertigungsmöglichkeiten sowie Prozessoptimierung lädt Springer zum regen Austausch mit Fachexperten und Kollegen ein.

Fragen zur digitalen Prozesskette, die Orthopädieschuhmachern in leitender Funktion unter den Nägeln brennen, stehen dabei im Fokus aller Beiträge. Digitale Solutions und ihre praktische Anwendung werden live präsentiert und können von allen Teilnehmern auf Alltagstauglichkeit geprüft und getestet werden. Anwender verraten Tricks und Kniffe in technischer Handhabung. Darüber hinaus werden individuelle Lösungen für den gesamten Wertschöpfungsprozess der medizinisch/orthopädischen Einlagenherstellung aufgezeigt.

Die Themenschwerpunkte sind:

  • Digitales Messen
  • Einlagen drucken und fräsen
  • Sensomotorik in der Fußversorgung
  • 3D-Scannen und 3D-Drucken in der Orthesenfertigung
  • Ehrliches Handwerk trotz Prozessoptimierung
  • Einkaufsoptimierung und Filialvernetzung

Interessierte können sich ab sofort online anmelden.

Foto: Andrey Popov/Adobe Stock
Zurück
Speichern
Nach oben